ang1

ang2

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles Programm

Beim Themenabend besteht die Möglichkeit, sich für alle Veranstaltungen anzumelden. Darüber hinaus sind Anmeldungen bei Renate Vollstädt unter Telefon 0211 44 14 70 oder unter renate.vollstaedt@t-online.de möglich.

 

Für den Themenabend selbst ist eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

Soweit Kosten anfallen (Eintritt Museen usw.) erfolgt Zahlung bar

oder auf Konto allphaGerricus/Vollstädt Stadtsparkasse Düsseldorf

Konto 1005861248 (IBAN: DE68300501101005861248)
BLZ 30050110 (BIC: DUSSDEDDXXX)

 

 

Für Wanderungen und Radtouren wird kein Kostenbeitrag erhoben.

Den Verzehr bei Einkehr zahlt jeder selbst.

Es wird keine Haftung für die Durchführung und bei Unfällen übernommen.

 

 

Themenstammtisch – Beginn 18.00 Uhr

jeweils am vierten Donnerstag des Monats

im DTV, Staufenplatz 10, 40629 Düsseldorf

 

 

Donnerstag, 22. Juni2017 – Beginn um 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf Wolfgang Herbort und sein Thema

Der Hobby-Imker:

Einsatzleiter von einer Million lebendiger Tankflugzeuge mit Sonnen-Navigationssystem

 

 

Donnerstag, 27. Juli 2017 – Beginn um 18.00 Uhr

!!! Statt Themenabend – Anmeldung erforderlich – Anmeldefrist 18. Juli 2017 !!!

Wir feiern unser Sommerfest im DTV

Davoud Shabab-Rumi bietet uns Leckeres vom Grill und frische Salate.

Getränke und Verzehr zahlt jeder selbst an die Gastronomie (aber siehe unten “Akonto”)

Gäste von allpha60 sind herzlich willkommen.

 

Anmeldung bei Renate Vollstädt – E-Mail oder Telefon (auch Anrufbeantworter)

Die Anmeldung wird verbindlich mit Zahlung eines Verzehr-Akonto-Betrages von EUR 10,00 bar

beim Themendabend Juni oder auf Konto allphaGerricus.

 

 

Im August findet unser jährlicher Außentermin statt:

Statt Themenabend – Anmeldung erforderlich – Anmeldefrist 15. August 2017

Donnerstag, 24. August 2017

Dr. Inga Stöber organisiert und führt unseren

Tagesausflug zum Arp-Museum in Rolandseck

Vor genau 10 Jahren wurde hinter dem alten Bahnhof in Rolandseck ein lichter, in die Natur

eingebetteter Museumsbau eingeweiht. Neben der ständigen Ausstellung, u. a. der Werke des

Dada-Künstlers Hans Arp, gibt es Wechselausstellungen zeitgenössischer Kunst, derzeit Werke

von Henry Moore.

Treffpunkt 9.30 Uhr am S-Bahnhof D-Gerresheim. Fahrt mit S8 zum Hbf und weiter mit RE und

Mittelrheinbahn bis Rolandseck. Eine fachkundige Führung (Dauer ca. 1,5 Std) wird uns durch

das sehenswerte Gebäude – das angeblich zu einem der schönsten Museen Deutschlands zählt –

und durch die Sonderausstellung führen.

Für die Fahrt benötigen wir Gruppentickets (EUR 44,00/5 Personen)

Eintritt ins Museum EUR 8,00/je Person

Führung im Museum EUR 7,00/je Person -nur dieser Betrag ist bei Anmeldung vorab zu

bezahlen. Der Betrag verfällt bei kurzfristiger Absage der Teilnahme.

Bootsfahrt EUR 4,00/je Person.

 

 

Donnerstag, 28. September 2017 – Beginn um 18.00 Uhr.

Dorothee Göring-Weitz und Renate Vollstädt moderieren eine Diskussionsrunde zum Thema

Gute Kommunikation – wie ein Tanz mit Worten

 

 

 

(Kulinarische) Wanderungen

 

 

Geänderte Ausschreibung: Die Wanderstrecke wurde etwas verkürzt und erleichtert

Samstag, 17. Juni 2017 – Anmeldeschluss Dienstag, 13. Juni 2017

Ernst Schmieskors führt die Wanderung

Unterwegs auf dem Bergischen Weg von Wuppertal-Wahlert bis Müngstener Brücke

mit Schlusseinkehr im Haus Müngsten im Brückenpark.

Eine  Streckenwanderung durch bergisches Land auf einsamen Wanderwegen

und entlang plätschernder Bäche.

Strecke ca. 10 km, Gehzeit ca. 3 Std zuzüglich Einkehr. Festes Schuhwerk erforderlich.

Treffpunkt 9.35 Uhr am Gerresheimer S-Bahnhof. Abfahrt 10.06 Uhr mit S8 bis W-Steinbeck und

Bus SB CE 64 bis W-Wahlert.

(Ticket VRR-Preisstufe B)

 

 

Samstag, 15. Juli 2017 – Anmeldeschluss Dienstag, 11. Juli 2017

Herbert Lekies führt unsere

Rundwanderung im Angertal

mit anschließender Einkehr im Gut Landfrieden in Ratingen.

Wanderdauer ca. 3 Std plus Einkehr. Festes Schuhwerk angebracht.

Treffpunkt 13.00 Uhr am Wanderparkplatz Steinkotten in Ratingen-Eggerscheid, Ernst-Stinshoffstraße

Alternativ für Fahrgemeinschaften (Beifahrer-Pauschale für Hin- und Rückfahrt EUR 3,00 p.P.):

Treffpunkt 12.30 Uhr P+R-Parkplatz bei der Esso-Tankstelle, Bergische Landstraße 166

 

 

Freitag, 28. Juli 2017 – Anmeldeschluss Montag, 24. Juli 2017

Walter und Ulla Lubitz führen eine besonders schöne

Rundwanderung in der “Elfringhauser Schweiz”

mit Zwischeneinkehr im Restaurant “Hackstück” und Abschluss-Kaffee im Hofcafé

Strecke ca. 11,5 km, etwa 3 Std zuzüglich Einkehr. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Start der Wanderung um 11.30 Uhr ab Parkplatz Berger Hof, Bergerweg 8 in 45527 Hattingen.

Koordinaten: Parkplatz Berger Hof: N51 ° 20.701′  E7 °  11.682′

und Link   http://www.lub-me.de/ag/

Wir bilden Fahrgemeinschaften (Beifahrer-Pauschale für Hin- und Rückfahrt EUR 7,50):

Treffpunkt 10.15 Uhr P+R-Parkplatz bei der Esso-Tankstelle, Bergische Landstraße 166.

 

 

Freitag, 11. August 2017 – Anmeldeschluss Montag, 7. August 2017

Juppes Hallen führt unsere heimatliche Überraschungswanderung

Durch Feld und Wald und um’s Wasser

mit Einkehr im Lokal “Buschhausen” in D-Oberrath.

Festes Schuhwerk ist angebracht.

Treffpunkt 11.00 Uhr P+R-Parkplatz bei der Esso-Tankstelle, Bergische Landstraße 166.

 

 

Donnerstag, 14. September 2017 – Anmeldeschluss Montag, 11. September 2017

Anita Mroß führt uns auf der Streckenwanderung diesmal “von der anderen Seite” kommend

Von Selbeck nach Kettwig Stausee

mit schöner Einkehr.

Am Beginn der Tour in Mülheim-Selbeck befinden wir uns oberhalb des Ruhrtals mit weitem Blick

über die Landschaft, dann mehrere Auf- und Abstiege über schmale Pfade, durch schöne Wälder

und an kleinen Bächen bis zum Ziel.

Dauer ca. 3 – 3,5 Std zuzüglich Einkehr. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Treffpunkt 9.15 Uhr Haltestelle beim P&R-Parkplatz Bergische Landstraße/Gerresheim Krankenhaus.

Abfahrt 9.33 Uhr mit Bus 733 bis Heinrichstraße, dort 10.08 Uhr Bus 752 bis Mülheim, Stooter Straße.

Ticket Preisstufe B.

 

 

 

allpha KulTour plus

 

 

Dienstag, 11. Juli 2017 – Anmeldeschluss Montag, 3. Juli 2017

Eine gemeinsame Initiative von allpha60 und allphaGerricus

Shara Weiler-Buschhüter organisiert

“Geheimnisse und Kriegsgeschichten”

Der Archäologe Peter Schulenberg führt durch den Aaper Wald

Dauer ca. 2 Std. Anschließende Einkehr im El Beso (Zum Trotzkopf).

Treffpunkt 13.45 Uhr am Bauenhäuserweg/Ecke Rennbahnstraße, Führungsbeginn 14.00 Uhr,

Kostenbeitrag für Führung EUR 5,00 p.P.

Anmeldung beim allphaGerricus-Themenabend im Juni oder direkt bei Shara Weiler-Buschhüter

unter Telefon 0211 – 94214326 oder E-Mail shara.weiler-buschhueter@allpha60.de

 

 

Freitag, 21. Juli 2017 – Anmeldeschluss Freitag, 30. Juni 2017

Erika Schmehl und Uschi von Heymann organisieren für uns

Cranach: Meister, Marke und Moderne

Teilnahme an einer einstündigen Führung im Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Ehrenhof 4 – 5.

Nach der Führung bleiben ca. 45 Minuten Zeit für einen persönlichen Rundgang. Anschließend

Einkehr im NRW-Forum.

Treffpunkt 12.30 Uhr vor dem Museum. Beginn der Führung 13.00 Uhr.

Eintritt Museum EUR 9,50 und Führungsgebühr EUR 5,00 = insgesamt EUR 14,50.

Anmeldung beim Themenabend oder per E-Mail renate.vollstaedt@t-online.de oder Telefon 44 14 70.

Die Anmeldung ist mit Zahlung von EUR 14,50 (bei artcard EUR 5,00) verbindlich.

 

 

Freitag, 4. August 2017 – Anmeldeschluss Freitag, 28. Juli 2017

Petra Beuer organisiert für uns die Führung

“Eine der schönsten Gartenstädte Deutschlands”

Margaretenhöhe in Essen

mit anschließender Einkehr im Restaurant Hülsmannshof.

Bei gutem Wetter im Anschluss kleiner Spazierweg möglich.

Wir fahren mit dem PKW in Fahrgemeinschaften (Beifahrer-Pauschale für Hin- und Rückfahrt EUR 4,50).

Treffpunkt um 9.45 Uhr P&R-Parkplatz bei der Esso-Tankstelle Bergische Landstraße 166.

Navi-Eingabe/Ziel: 45149 Essen, Lehnsgrund 14a

Entgelt für die Führung EUR 5,00 p.P.

Mit Zahlung der Gebühr wird die Anmeldung verbindlich.

 

 

Donnerstag, 10. August 2017 – Anmeldeschluss Freitag, 4. August 2017

Gemeinsame Initiative von allpha60 und allphaGerricus

Shara Weiler-Buschhüter organisiert für uns

Besichtigung des alten Rheinbahndepots am Steinberg

Zeitreise durch die alten Hallen des Depots. Wir sehen Düsseldorfer

Straßenbahnen aus den letzten 100 Jahren. Anschließende Einkehr

im Restaurant Weise, Himmelgeister Str. 117.

Kosten für die Führung EUR 3,00.

Treffpunkt um 14.00 Uhr in Düsseldorf, Am Steinberg 35 (Endhaltestelle

der Linien 701 und 706)

Anmeldung bei Shara Weiler-Buschhüter Tel. 0211 94214326 oder

shara.wb.allpha@gmx.de

 

 

Freitag, 18. August 2017 – Anmeldeschluss Montag, 14. August 2017

(bei Regen Ausweichtermin Samstag, 19. August 2017)

Herbert Lekies und Juppes Hallen organisieren für uns

“Picknick im Grünen”

auf dem landschaftlich sehr schönen Picknick-Platz Ellerskopp.

Es ist schon Tradition – unser Picknick im Monat August.

Jeder bringt etwas zum Verzehr und ein Getränk mit.

Vorschlag- und Meldeliste beachten, damit nicht alle Frikadellen mitbringen.

Treffpunkt 13.00 Uhr am Wanderparkplatz Ellersbusch, Erkrather Weg, Mettmann.

Alternativ für Fahrgemeinschaften:

12.30 Uhr P&R-Parkplatz hinter der Esso-Tankstelle, Bergische Landstraße 166.

 

 

Donnerstag, 31. August 2017 – Anmeldeschluss Dienstag, 22. August 2017

allphaGerricus SPONTAN

Marita Mack organisiert für uns eine Führung im Clemens-Sels-Museum in Neuss, Am Obertor

durch die Ausstellung

“Gelato – Die italienischen Eismacher am Niederrhein”

Volkskundliche Ausstellung von den Anfängen der italienischen Eisangebote bereits im 18. und 19. Jhd.,

als die ersten Eismacher aus Italien in den Norden zogen, bis heute.

Treffpunkt 13.30 Uhr vor dem Museum. Führungsbeginn 14.00 Uhr.

Bei Anfahrt mit eigenem PKW – gebührenpflichtiger Parkplatz vor Ort.

Alternativ Anfahrt mit der Straßenbahnlinie 709 – Ticket B.

Eintritt pro Person EUR 3,50. Führungsgebühr pro Person EUR 5,00.

Mit Zahlung der Führungsgebühr von EUR 5,00 wird  die Anmeldung verbindlich.

Anmeldung möglichst kurzfristig erbeten, spätestens aber bis Dienstag, den 22. August 2017:

bei Renate Vollstädt per E-Mail oder Telefon.

Teilnehmerbeschränkung auf 15 Personen.

 

 

Freitag, 22. September 2017 – Anmeldeschluss Freitag, 15. September 2017

Anne Bollinger organisiert für uns eine Führung durch die Ausstellung

“Deutsche Strumpfdynastien – Maschen, Mode, Macher”

im LVR Industriemuseum Textilfabrik Cromford in Ratingen

mit anschließender Einkehr zu Kaffee und Kuchen im Café des Herrenhauses.

Die Ausstellung nimmt uns mit auf eine packende Zeitreise durch 150 Jahre Strumpfmode. Sie

erzählt die Geschichte des Strumpfes nicht nur aus mode- und kulturhistorischer Perspektive,

sondern nimmt auch berühmte Hersteller in den Blick.

Wir fahren mit dem PKW in Fahrgemeinschaften (Beifahrer-Pauschale für Hin- und Rückfahrt EUR 2,00).

Treffpunkt um 13.30 Uhr P&R-Parkplatz bei der Esso-Tankstelle Bergische Landstraße 166.

Beginn der Führung um 14.30 Uhr.

Entgelt für Eintritt und Führung EUR 10.00 p.P.

Mit Zahlung der Gebühr wird die Anmeldung verbindlich.

 

 

allphaVelo

 

 

Freitag, 8. September 2017 – Anmeldeschluss Dienstag, 5. September 2017

Maximilian und Felizitas Rudner führen unsere

Radwandertour zur Nachbarstadt Hilden

Streckenverlauf: Gerresheim – Vennhausen: entlang der Düssel – Unterbacher See: Südstrand – Forst Benrath – Entlang der Itter – Garather Mühlenbach – Am Rande des Naturschutzgebietes Ohligser Heide – Hildener Stadtwald – Eselbach – Unterbacher See: Nordstrand – Nach Gerresheim zum Alten Markt.

Eingeplant sind eine Kaffeepause am Unterbacher See sowie eine Einkehr in Hilden.

Länge der Tour ca. 35 km. Streckenprofil leicht, flach, überwiegend Fahrradwege.

Treffpunkt 11.15 Uhr Gerresheim, Bus-Haltestelle Dreherstr./Schönaustr.

Wir fahren bei fast jedem Wetter. Bitte eventuell Regensachen mitnehmen.

 

 

 

.

 

 

 

 

.